Programm

Digital Growth Unleashed Berlin
13.- 14. November 2017, Estrel Hotel Berlin


Digital Growth Unleashed - Berlin - Tag 1 - Montag, 13. November 2017

08:00 Uhr
Registrierung und Frühstückssnacks
09:00 Uhr
Raum: Estrelsaal C
Begrüßung durch den Moderator Michael Prätorius
Die Session Beschreibung folgt in Kürze.
Ausführliche Beschreibung
Moderator
Michael PraetoriusAKOM360 GmbH
Digitaler Strategieberater
AKOM360
09:15 Uhr
Raum: Estrelsaal C
Sessions werden auf Englisch gehalten
EXPO+
Keynote:
  • Value of conversational interface
  • How to think differently if you have a conversational interface
  • How to tailor devices for both screen-less interactions and interactions with screens

Conversational interfaces can hugely impact your Conversion Rate. Sharing stories from the likes of 1-800 flowers and her own MSFT research, Purna will show you in this keynote just how much value these interfaces can bring. However there are many different places to book travel, buy goods and services or get the information needed. User have the choice and the reality is that most skills and chat bots get lost in the crowd. So how do you stand out and get selected for use? What do we need to think of differently if we have a conversational interface? Messaging and speech both offer up constraints. Learn how you can use them to your best advantage and how you need to plan now to tailor devices for both screen-less interactions and interactions with screens.

Ausführliche Beschreibung
Moderator
Michael PraetoriusAKOM360 GmbH
Digitaler Strategieberater
AKOM360
Referent
Purna VirjiMicrosoft
Senior Engagement Manager
Microsoft
Growth TechPersuadeAll Levels
10:10 Uhr
Raum: Estrelsaal C
Präsentation unseres Sponsors AX Semantics
Die Session Beschreibung folgt in Kürze.
Ausführliche Beschreibung
Gesponsert von
AX Semantics
10:15 Uhr
Raumwechsel für Digital Growth Unleashed Teilnehmer und Kombi-Pass Besitzer
10:20 Uhr
Raum: Estrelsaal C
Sessions werden auf Englisch gehalten
Track 1:
  • Data from search, social media, call centers and CRM databases is often overlooked 
  • Learn how to use these underutilized sources to create content that converts
  • Key steps to build scalable content plans that convert based on searcher interests 

    Many marketers overlook significant data from search, social media, call centers and CRM databases that can be leveraged to create content designed to more quickly capture qualified leads and generate sales. Using real examples from Fortune 100 companies he's worked with, Bill Hunt, co-author of the best selling book "Search Engine Marketing, Inc." will demonstrate how to tap into this data, mine the insights and develop the content plan that will take your programs to the next level.

    Ausführliche Beschreibung
    Moderator
    Michael PraetoriusAKOM360 GmbH
    Digitaler Strategieberater
    AKOM360
    Referent
    Bill HuntBack Azimuth Consulting
    President
    Back Azimuth Consulting
    AttractAll Levels
    Raum: Salon Paris
    Track 2:
    • CRO Evolution der letzten Jahre am Beispiel Cosmos
    • Modellierung neuer Kundenschnittstellen und Innovationen: datengetrieben, nutzerzentriert und agil
    • Digitale Transformation der Geschäftsmodelle zwischen sich verändernden Nutzerbedürfnissen und Trends im Markt

      Jahrelang war CRO geprägt von der Suche nach der perfekten Landingpage, immer komplexeren Testverfahren und zunehmender Automatisierung. Doch wenn man ehrlich ist, ist CRO zwar effizienter geworden, das Angebot für die Nutzer ist aber kein Stück attraktiver. Wie aber kann man Innovationsmethoden (bzw. den Human(User)-Centered-Design Ansatz) nutzen, um Services für den Kunden zu schaffen, die das eigene Angebot tatsächlich attraktiver (und eben nicht nur effizienter) machen? Und wie (mit welchen Methoden/Prozessen) kann man das in den Business-Alltag integrieren? In dieser Session gibt Juliane Richter einen kurzen Abriss der CRO Evolution der letzten Jahre am Beispiel Cosmos und dann verlassen wir die Schleife, in der man sich von Optimierung zu Optimierung hangelt und besprechen Ansätze, die nicht Rekordzahlen, sondern den Nutzer/Kunden in den Mittelpunkt stellen.

      Ausführliche Beschreibung
      Moderator
      Tobias FoxVERDURE
      CEO
      VERDURE Medienteam GmbH
      Referent
      Juliane RichterCosmos Lebensversicherungs AG
      Digital Customer Services I Senior Project Manager
      Cosmos Lebensversicherungs AG
      PersuadeServeAdvanced
      11:10 Uhr
      Kaffeepause
      11:35 Uhr
      Raum: Estrelsaal C
      Track 1:
      • Herausforderung Marketing Automatisierung
      • CRO als integrierte Disziplin
      • Chancen, durch die Kombination von CRO und Predictive Analytics

      Marketing Automatisierung ist für viele Unternehmen nach wie vor eine Herausforderung, Machine Learning und Artificial Intelligence Zukunftsmusik und Predictive Analytics ist spanned, aber nur mit Big Data umsetzbar. Das sind natürlich alles Buzzwords, die in Mode sind, aber dennoch sollte man das damit verbundene Potential unbedingt kennen. Wer heute noch Conversion Rate Optimierung als singuläre Disziplin sieht, verpasst die Chancen, die sich aus der Kombination von CRO und bspw. Predictive Analytics ergeben. In dieser Session zeigt Ihnen Lennart Paulsen welche spannenden neuen CRO Möglichkeiten sich schon heute eröffnen.

      Ausführliche Beschreibung
      Moderator
      Michael PraetoriusAKOM360 GmbH
      Digitaler Strategieberater
      AKOM360
      Referent
      Lennart PaulsenTrakken Web Services GmbH
      Geschäftsführer
      Trakken Web Services GmbH
      Growth TechPersuadeServeAdvanced
      Raum: Salon Paris
      Track 2:
      • Aus Print Werbung, die vor 90 Jahren erfolgreich war, lernen
      • Neue Ideen für Landingpages, Anzeigen und Content-Marketing
      • Viele Praxisbeispiele für die Umsetzung

      Geniale Werbeideen altern nicht - im Gegenteil, durch die hohen Kosten bei Print-Werbung früher, wurde deutlich mehr Akribie in die Gestaltung von Anzeigen gesteckt. In dieser Session stellt Robin Heintze erfolgreiche Ansätze aus den letzten 90 Jahren vor und zeigt an Praxis-Beispielen, wie diese auch im Jahr 2017 erfolgreich genutzt werden können. Sie bekommen inspirierende Ideen, die sich für Landingpages, Anzeigen oder auch im Content-Marketing kreativ adaptieren lassen.

      Ausführliche Beschreibung
      Moderator
      Tobias FoxVERDURE
      CEO
      VERDURE Medienteam GmbH
      Referent
      Robin Heintzemorefiremedia
      Gründer und Geschäftsführer
      morefire
      AttractPersuadeAll Levels
      12:30 Uhr
      Mittagspause
      13:45 Uhr
      Raum: Estrelsaal C
      EXPO+
      Keynote:
      • Fakten sind wichtig, aber sie mobilisieren nicht
      • Rapid Response Campaigning, Framing und Polarisierung als Schlüssel zur Aufmerksamkeit?
      • Kampagnen müssen wie Wahlkämpfe geführt werden

      Spätestens seit Trump ist klar: Wer in der heutigen Aufmerksamkeitsökonomie punkten will, muss polarisieren. Fakten sind wichtig. Aber sie mobilisieren nicht. Hillary Clinton kann ein Lied davon singen. Ist die Kombination aus Rapid Response Campaigning, dem richtigen Framing und gnadenloser Polarisierung der Schlüssel zur Aufmerksamkeit? In seiner Keynote beschreibt der Wahlkampfexperte Julius van de Laar, warum die Zeit von lang im Voraus geplanten Kampagnen vorbei ist und Organisationen sich mehr trauen müssen ihre Kampagnen wie Wahlkämpfe zu führen.

      Ausführliche Beschreibung
      Moderator
      Michael PraetoriusAKOM360 GmbH
      Digitaler Strategieberater
      AKOM360
      Referent
      Julius van de Laarvan de Laar | Campaigning
      Kampagnen- und Strategieberater
      van de Laar | Campaigning
      All Levels
      14:35 Uhr
      Raum: Estrelsaal C
      Präsentation unseres Sponsors:
      • Customer Centricity: more than just a mindset
      • The role of customer centricity for the development of successful digital products
      • Practicing customer centricity with effective workflows
        Die Session Beschreibung folgt in Kürze.
        Ausführliche Beschreibung
        Gesponsert von
        Usabilla
        Referent
        Mathias Lutz RackowUsabilla
        Country Manager Germany
        Usabilla
        14:45 Uhr
        Raumwechsel für Digital Growth Unleashed Teilnehmer und Kombi-Pass Besitzer
        14:50 Uhr
        Raum: Estrelsaal C
        Sessions werden auf Englisch gehalten
        Track 1:
        • Slide free session
        • Complex topics explained through simple stories
        • If you run A/B tests for conversion optimisation, this session is for you

        Lukas Vermeer works for a company that runs more than a thousand experiments every day. He is responsible for the internal tooling and training that helps product development improve the customer experience in measurable steps. In this session, Lukas will share some „statistical stories“ that have helped scale their testing culture. Complex topics, such as early stopping rules; false positives and false negatives; sample ratio mismatch; and selective attrition, are all explained through simple stories that can help anyone understand their test results better. If you run A/B tests for conversion optimisation, this session is for you. No slides, just stories and Q&A.

        Ausführliche Beschreibung
        Moderator
        Michael PraetoriusAKOM360 GmbH
        Digitaler Strategieberater
        AKOM360
        Referent
        Lukas VermeerBooking.com
        Data Scientist
        Booking.com
        PersuadeAdvanced
        Raum: Salon Paris
        Track 2:
        • Erstellung von effektivem Microcontent
        • Testresultate zu Interessenten Leadgenerierung (B2B)
        • Besonderer Fokus Optimierung der Micro Conversions von Videos

        Jedes Element auf der Landingpage (Headline, Teaser, Bilder, Videos, PDF, Buttons, Social Sharing etc.) verfolgt Mikroziele im Sinne der Leadgenerierung. Welchen Content diese Elemente transportieren und wie diese angeordnet sind, hat dabei enorme Auswirkungen auf die Effektivität der einzelnen Elemente. Und jedes einzelne Element in sich ist mehr oder minder erfolgreich dabei, die Leadgenerierungsraten zur steigern. In dieser Session zeigt Stefanie Eck, wie wirksamer Microcontent erstellt wird und Christian Tembrink präsentiert im Anschluß die Resultate zweier Tests, beide aus dem B2B Bereich, bei denen es zum einen um die Interessenten Leadgenerierung seiner Agentur und zum anderen um Leadgenerierung für ein Software Unternehmen geht (Demo Accounts testen). Im zweiten Teil wird ein besonderer Fokus auf die Optimierung der Micro Conversions von Videos gelegt.

        Ausführliche Beschreibung
        Moderator
        Tobias FoxVERDURE
        CEO
        VERDURE Medienteam GmbH
        Referenten
        David Brych
        Gründer und Creative Producer
        Frog Motion Filmproduktion
        Stefanie Eckseokratie.de
        UX & Content Marketing
        Seokratie
        AttractAll Levels
        15:35 Uhr
        Kaffeepause
        16:00 Uhr
        Raum: Estrelsaal C
        Track 1:
        • Verhalten: Medienäquivalenzanalyse mit Google Analytics.
        • Content Experience: Wie zufrieden sind Nutzer wirklich?
        • Attribution Content Marketing: Wie ist der langfristige Wertbeitrag Ihres Content Marketing?

        In dieser Session zeigt Ihnen Alexander Holl, wie man mit Google Analytics den Wertbeitrag Ihrer Content Marketing Strategie effektiv messen kann. Und das abseits von Klicks,Sitzungen oder Absprungrate. Lernen Sie, wie Sie mit Dashboards, Segmenten und Attributionsmodellen Inhalte detailliert analysieren können und direkt anwendbare Optimierungsstrategien entwickeln.

        Ausführliche Beschreibung
        Moderator
        Michael PraetoriusAKOM360 GmbH
        Digitaler Strategieberater
        AKOM360
        Referent
        Alexander Holl121WATT
        Geschäftsführer
        121WATT
        Growth TechAdvanced
        Raum: Salon Paris
        Track 2:
        • Learnings aus fast 2.000 A/B Tests,
        • Dos & Don’ts beim Landing Page Testing
        • Mehr Leads & Sales, indem man im Funnel „vor“ und „nach“ der Landing Page ansetzt

        Die kontinuierliche Landing Page Optimierung sollte heute in jedem Unternehmen absoluter Standard sein. Aber gerade wenn man Prozesse etabliert hat, sollte man darauf achten, sich nicht mit dem Status Quo zu begnügen. Nils Kattau teilt in dieser Sessions seine Learnings aus fast 2.000 A/B Tests, gibt Tipps zu den Dos & Don’ts beim Landing Page Testing und zeigt, wie man Leads & Sales steigert, indem man im Funnel „vor“ und „nach“ der Landing Page ansetzt.

        Ausführliche Beschreibung
        Moderator
        Tobias FoxVERDURE
        CEO
        VERDURE Medienteam GmbH
        Referent
        Nils Kattau
        Freier Berater
        nilskattau.de
        PersuadeAdvanced
        17:00 Uhr
        Raumwechsel für Digital Growth Unleashed Teilnehmer und Kombi-Pass Besitzer
        17:05 Uhr
        Raum: Estrelsaal C
        EXPO+
        Keynote:
        • Viele Webseiten werfen Fragen auf, statt Antworten zu liefern
        • Marketer sind oft nur Sender und versetzen sich nicht in die Lage der Nutzer
        • Do's and Don'ts damit Besucher verstehen, was Sie anbieten

        Häufig werden Webseiten von Unternehmen mehr Fragen auf, als sie beantworten. Warum fällt es uns so schwer, weniger als „Sender“ zu fungieren und uns statt dessen in die Besucher zu versetzen? Ja, warum eigentlich – so schwer ist das eigentlich gar nicht, wie Tobias Aubele und Mario Fischer anhand vieler praktischer Beispiele der Do and Don´t im Web aufzeigen.

        Ausführliche Beschreibung
        Moderator
        Michael PraetoriusAKOM360 GmbH
        Digitaler Strategieberater
        AKOM360
        Referenten
        Prof. Dr. Tobias AubeleHochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt
        Professor für E-Commerce
        Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt
        Prof. Dr. Mario Fischerwebsite boosting
        Herausgeber
        website boosting
        AttractAll Levels
        18:05 Uhr
        Ende des ersten Konferenztages
        18:30 Uhr
        Abfahrt der Shuttlebusse
        19:00 Uhr

        Abendveranstaltung:

        DDB Networking Lounge

        Digital Growth Unleashed - Berlin - Tag 2 - Dienstag, 14. November 2017

        08:00 Uhr
        Registrierung und Frühstückssnacks
        09:15 Uhr
        Raum: Estrelsaal C
        Featured Session:
        • „Gehirngerechte“ Präsentation 
        • Neue Ansätze der Aufmerksamkeitsökonomie gepaart mit Visual Storytelling
        • Punktuelle Erhöhung der Aufmerksamkeit

        Gute Ideen, spannende Innovationen und wichtige Entscheidungen gehen in der Vielzahl an täglichen Informationen unter – oftmals weil sie nicht gut präsentiert wurden – oder besser gesagt zu wenig „gehirngerecht“ präsentiert wurden. Neue Ansätze der Aufmerksamkeitsökonomie gepaart mit Mustern des Visual Storytellings bringen Sie in die Lage, die Aufmerksamkeit Ihrer Kunden und Kollegen punktuell zu erhöhen, ihre Ideen zu vermitteln und nachhaltig zu verankern.

        Ausführliche Beschreibung
        Moderator
        Michael PraetoriusAKOM360 GmbH
        Digitaler Strategieberater
        AKOM360
        Referent
        Kai RadanitscheBusinessLab
        Diplom-Informatiker und eBusiness Berater
        eBusinessLab GmbH
        PersusionAlle Level
        10:00 Uhr
        Raumwechsel für Digital Growth Unleashed Teilnehmer und Kombi-Pass Besitzer
        10:05 Uhr
        Raum: Estrelsaal C
        Sessions werden auf Englisch gehalten
        Track 1:
        • Demystify the little problems that add up to poor mobile experience
        • Improving and measuring mobile UX on your website (responsive, adaptive, mobile subdomain)
        • More advanced mobile experiences, including PWAs and deep-linked apps

        Consumers are spending significantly more time and money on their phones, yet most users hate the mobile experience and companies are still struggling!! In this session, two internationally recognized mobile experts, Cindy Krum and Emily Grossman will help demystify the little problems that add up to poor mobile experiences and therefore pitiful mobile conversion rates. Mobile UX issues filter down to all aspects of a mobile experience, and can have a significant impact on bounce rate, cart abandonment and lost conversions. Half of the session time will focus on improving and measuring mobile UX on your website, weather it is responsive, adaptive, or just a mobile subdomain. The second half of the session will focus on more advanced mobile experiences, including PWAs and deep-linked apps. You will walk away from the session knowing exactly what metrics they can use to identify and fix the biggest UX hurdles in your user's mobile experience.

        Ausführliche Beschreibung
        Moderator
        Michael PraetoriusAKOM360 GmbH
        Digitaler Strategieberater
        AKOM360
        Referent
        Cindy KrumMobileMoxie
        Chief Executive Officer
        MobileMoxie
        PersuadeAdvanced
        Raum: Salon Paris
        Track 2:
        • Wie kann man seine Kunden nach dem Kauf weiterhin begeistern?
        • Wie bringt man sie dazu, erneut zu bestellen?
        • Welche Arten von Inhalten funktionieren am besten und wie kann man diese einfach umsetzen?

        Etwa ein Viertel des Umsatzes europäischer Online Shops kommt von wiederkehrenden Käufern und Bestandskunden. Aber viel zu wenig Unternehmen setzen ausreichend Fokus auf das Marketing „danach“ – Kundenbindung, Upselling und Engagement sind Wachstumsfaktoren mit enormen Potential. In ihrer Session zur Serve-Phase der Customer Journey zeigt Content-Marketing-Spezialistin Silja Troll mit vielen anschaulichen Beispielen wie jeder seine Kunden ganz leicht mit Content Marketing auch in dieser Phase begleiten kann.

        Ausführliche Beschreibung
        Moderator
        Tobias FoxVERDURE
        CEO
        VERDURE Medienteam GmbH
        Referent
        Silja Trollseokratie.de
        Leiterin Content Marketing
        Seokratie
        ServeAll Levels
        11:00 Uhr
        Kaffeepause
        11:30 Uhr
        Raum: Estrelsaal C
        EXPO+
        Keynote:
        • Bereit für Denkanstösse, provokante Thesen und jede Menge Lachen?
        • Mut zur Veränderung, aber auch Mut zur Lücke und Gelassenheit
        • Überlebensstrategien, um aus dem Teufelskreis Angst, Ungeduld & Aufregung auszubrechen

        Sind Sie bereit für eine aufrüttelnde Predigt, mit gewagten Denkanstössen, provokanten Thesen und jeder Menge Lachen? Robert Seeger rückt das richtige Mindset für Conversion Optimierung im Zeitalter der digitalen Transformation in den Mittelpunkt. Denn nur wer Mut zur Veränderung, aber auch Mut zur Lücke und Gelassenheit hat, wird verstehen, dass gute Unternehmen zwar in den Himmel kommen, böse aber im Warenkorb landen. Hier holen Sie sich Überlebensstrategien, um aus dem Teufelskreis Angst, Ungeduld & Aufregung auszubrechen.

        Ausführliche Beschreibung
        Moderator
        Michael PraetoriusAKOM360 GmbH
        Digitaler Strategieberater
        AKOM360
        Referent
        Robert Seeger
        Co-Founder und President
        FMX World
        AttractAll Levels
        12:25 Uhr
        Sponsor Präsentation:
        Die Session Beschreibung folgt in Kürze.
        Ausführliche Beschreibung
        Gesponsert von
        Sentient Ascend
        12:30 Uhr
        Mittagspause
        13:30 Uhr
        Raum: Estrelsaal C
        Track 1:
        • Preisgestaltung birgt riesiges CRO Potential
        • Verkaufspsychologische Preisgestaltung mit wissenschaftlichen Methoden
        • Erfahrungsbericht Launchpreis-Strategie mit Hilfe von NeuroPricing für ein B2B Produkt

        Viele neuropsychologische Marketingkonzepte wie Verknappung sind bekannt und auf Webseiten im Einsatz.  Eine CRO Option, deren Potential aber noch lange nicht ausgeschöpft ist, ist die Preisgestaltung. Was ist der optimale Preis, den der Kunde bereit ist zu zahlen und der gleichzeitig die beste Marge bietet? Funktionieren Anker, Preisfairness, Produktalternativen, Produktreihenfolgen etc. in allen Branchen gleich oder gibt es Branchenunterschiede? Matthias Wirth untersucht die verkaufspsychologische Preisgestaltung mit wissenschaftlichen Methoden und zeigt Ihnen in dieser Session, wie auch Sie den optimalen Preis finden und wie NeuroPricing eingesetzt werden kann, auch wenn Sie eine große Produktpalette im Angebot haben. Im Anschluß zeigt Jàn Bluhm zeigt, wie er für sein Portal uvity, einem Netzwerk für Ingenieure und Techniker, eine Launchpreis-Strategie mit Hilfe von NeuroPricing und mit Hilfe von viel Preispsychologie ausgeklügelt hat. 

        Ausführliche Beschreibung
        Moderator
        Michael PraetoriusAKOM360 GmbH
        Digitaler Strategieberater
        AKOM360
        Referenten
        Ján Bluhm
        Gründer
        Uvity
        Matthias WirthThe Neuromarketing Labs
        Partner
        The Neuromarketing Labs
        PersuadeAll Levels
        Raum: Salon Paris
        Sessions werden auf Englisch gehalten
        Track 2:
        • Create intelligent and not creepy personalisation
        • How to automate personalisation to make it scalable
        • How to measure success of personalisation

        Being personal isn’t something new, it’s always been the back bone to marketing. Brands like Amazon and Coca-Cola all do this well throughout the customer journey from offline to online, ensuring that every message you receive is personalised. Amazon will email you when a new product you may like launches, all based on your previous purchasing habits. Coca-Cola ‘share a coke’ campaign allowed you to even add your name to the bottle. While we can learn from the big brands it’s clear that we need to automate personalisation to make it scalable. But how does that translate into intelligent and not creepy personalisation? What can be automated and how can you measure the success? In this session Jenna will be providing practical tips on how to automate personalisation, which tools will help you to measure success and identifying when you step over the line of intelligent personalisation to creepy personalisation and how to avoid it.

        Ausführliche Beschreibung
        Moderator
        Tobias FoxVERDURE
        CEO
        VERDURE Medienteam GmbH
        Referent
        Jenna TiffanyLet's Talk Strategy
        Founder & Strategy Director
        Let'sTalk Strategy
        PersuadeGrowth TechAll Levels
        14:10 Uhr
        Raumwechsel für Digital Growth Unleashed Teilnehmer und Kombi-Pass Besitzer
        14:15 Uhr
        Raum: Estrelsaal C
        Sessions werden auf Englisch gehalten
        Track 1:
        • Complex offers are often not clear to users
        • Highlight the right features to connect with users emotionally 
        • Segment and personalize offers

        Complex offers usually consist of many different benefits. And it is precisely this diversity that often makes the offer difficult for users to understand. Especially in terms of what they actually get and whether it includes the benefits relevant to them. The challenge here is to highlight the right features to connect with users emotionally. And then based on this, to segment and personalize the offer. In this session, Stephanie Peterson shows how Runtastic mastered this challenge. The Premium offer is very complex and segmented into benefit clusters based on user intent. A special offer was put together for each of these clusters, which ultimately led to a significant uplift in Premium subscriptions.

        Ausführliche Beschreibung
        Moderator
        Michael PraetoriusAKOM360 GmbH
        Digitaler Strategieberater
        AKOM360
        Referent
        Stephanie Petersonruntastic
        CMO
        runtastic
        PersuadeServeAll Levels
        Raum: Salon Paris
        Sessions werden auf Englisch gehalten
        Track 2:
        • Interactive Q&A session with guided discussion
        • Topics like PWA’s, Android Instant Apps, AMP, voice search, ASO, Digital Assistants, Chat Bots, Google Home & Google Assistant
        • What is your top topic, that needs to be on the agenda?

        The mobile channel is evolving so quickly, and in so many different ways that it is hard for anyone to keep up with all the new technology and Best Practices. This will be an interactive Q&A session with guided discussion on some of the hottest topics in digital marketing. Use this unique opportunity to ask and discuss your questions with two of the most renowned expert in mobile marketing worldwide: Cindy Krum will lead a collaborative conversation about your topics and questions, like: PWA’s, Android Instant Apps, AMP, voice search, ASO, Digital Assistants, Chat Bots, Google Home & Google Assistant, and how all of these things can work with your existing websites and apps. These are the things that could make the most impact on future bottom-line business decisions, and you need to be thinking about them now. What is your top topic, that needs to be on the agenda? Submit your proposal now under email hidden; JavaScript is required (NB: only registered attendees can submit their questions and topics, not all proposals will be discussed in the session).

        Ausführliche Beschreibung
        Moderator
        Tobias FoxVERDURE
        CEO
        VERDURE Medienteam GmbH
        Referent
        Cindy KrumMobileMoxie
        Chief Executive Officer
        MobileMoxie
        PersuadeGrowth TechAll Levels
        15:00 Uhr
        Kaffeepause
        15:30 Uhr
        Raum: Estrelsaal C
        Track 1:
        • Menschen nutzen Websites in bestimmten Situationen 
        • Website, Inhalte und User-Experience muss auf relevante Kontexte abgestimmt sein
        • Wege aus dem Kontext-/Content

        Bei der Nutzung Ihrer mobilen Website kann sich Ihre Zielgruppe in so vielen verschiedenen Situationen befinden, dass es sich lohnt, einmal darüber nachzudenken, welche das eigentlich sind und welchen Einfluss sie auf die Erreichung Ihrer Ziele haben. André Goldmann erläutert in dieser Session, warum Menschen Websites in bestimmten Situationen nutzen. Lernen Sie Hebel und Methoden zur Abstimmung Ihrer Website, Ihrer Inhalte und Ihrer User-Experience auf relevante Kontexte kennen. Erfahren Sie den Unterschied zwischen sinnvoller Nutzung, Ablenkung sowie sofortiger Bedürfnisbefriedigung und wie Sie das Kontext-/Content-Dilemma auflösen.

        Ausführliche Beschreibung
        Moderator
        Michael PraetoriusAKOM360 GmbH
        Digitaler Strategieberater
        AKOM360
        Referent
        André GoldmannTechnical SEO
        Gründer
        Technical SEO
        PersuadeServeAdvanced
        Raum: Salon Paris
        Sessions werden auf Englisch gehalten
        Track 2:
        Teil 1
        • Predictive Targeting for medium size companies
        • Case study French tire dealer Allopneus
        • Calculation of customer purchasing probability

        Do you need an enormous amount of data and complex configurations to benefit from the huge growth potential of predictive targeting? No is the answer! In this session the French tire online market leader Allopneus will show how a medium size company can successfully use predictive targeting. By calculating the purchasing probability of each customer, Allopneus has found completely new ways of approaching customers, which has resulted in substantial and also sustainable growth.

        Ausführliche Beschreibung
        Moderator
        Tobias FoxVERDURE
        CEO
        VERDURE Medienteam GmbH
        Referent
        Bruno HetierAllopneus
        Marketin Manager
        Allopneus
        ServeAdvanced
        Teil 2

        The goal of most businesses is to provide one holistic user experience for its’ customers, yet the bridge between online and offline conversions is often overseen. Online optimization is not just about whether the users clicks on the CTA or not, but about setting and managing the expectations to nurture a sustainable longterm relationship between your customer and brand. Unless you are a dealer, selling your car is a big deal so in an industry characterised by multi-step conversion, optimizing our pages for getting a user from A->Z without frustrating surprises has become essential for survival. In this talk Maria will guide you through the process she runs at Auto1 to ensure that each online conversion sets, meets and exceeds customers expectations to ultimately translate into high value offline sales.

        Ausführliche Beschreibung
        Moderator
        Tobias FoxVERDURE
        CEO
        VERDURE Medienteam GmbH
        Referent
        Maria KottiAuto1
        Director of Marketing
        Auto1
        16:30 Uhr
        Raumwechsel für Digital Growth Unleashed Teilnehmer und Kombi-Pass Besitzer
        16:35 Uhr
        Raum: Estrelsaal C
        EXPO+
        Live Clinic
        • Umsetzbare Ratschläge von Top-Experten
        • Lassen Sie Ihre Test Hypothesen überprüfen
        • Angemeldete Teilnehmer können Vorschläge einreichen

        Die Zeit ist investiert, die Tools sind gekauft und die AB Tests laufen – aber es funktioniert nicht. Warum? In dieser Session holen Sie sich nützliche und umsetzbare Ratschläge von Experten, die bereits so lange im Geschäft sind, dass ihnen wirklich alle Fehler schon einmal passiert sind. Und genau deshalb können sie auch die besten Tipps geben! Unsere Referenten haben Tests mit Hunderten von Millionen Nutzern durchgeführt und legen Ihre Test (und wie Sie diese durchführen) gerne unter das Mikroskop. Lassen Sie Ihre Test Hypothesen überprüfen, finden Sie Fehler, passen sie die Hypothesen an oder werfen Sie diese komplett über den Haufen... Alles was Sie tun müssen ist, Ihren Test zur Kritik einzureichen. Es gibt kaum einen besseren Weg Best Practices für Testing Methoden von den führenden Experten zu erhalten. Diese umsetzbare, aber auch unterhaltsame Session sollten Sie nicht verpassen. Bitte schicken Sie uns mindestens zwei Screenshots Ihrer Test (oder zwei Links) zu damit unserer Referenten sich vorbereiten können. Email: email hidden; JavaScript is required. NB nur angemeldete Teilnehmer können Vorschläge einreichen.

        Ausführliche Beschreibung
        Moderator
        Michael PraetoriusAKOM360 GmbH
        Digitaler Strategieberater
        AKOM360
        Referenten
        Timo AdenTrakken Web Services GmbH
        Gründer und Geschäftsführer
        Trakken Web Services GmbH
        Pascal Fantou
        Geschäftsführer
        cogito ergo GmbH & Co. KG
        André GoldmannTechnical SEO
        Gründer
        Technical SEO
        Kai RadanitscheBusinessLab
        Diplom-Informatiker und eBusiness Berater
        eBusinessLab GmbH
        17:15 Uhr
        Ende der Digital Growth Unleashed 2017
        SchließenGewählte Tags:
        Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone. Erfahren Sie mehr darüber